Zum Inhalt springen
20.09.2018

Leben in Bayern – ein Angebot der Malteser für alle, die neu hier sind

Foto: iStock FatCamera

Foto: iStock FatCamera

„Bayern entdecken. Gemeinschaft erfahren.“ – unter diesem Motto lädt der Integrationsdienst der Malteser zu einer Kursreihe ein für alle, die sich in einer vertrauten Runde zu den Fragen, Strukturen und Lebensgewohnheiten austauschen möchten, die einem begegnen, wenn man neu in einem Land angekommen ist. In den wöchentlichen Treffen werden unter der Leitung von Frau Iman Kurdi verschiedene Aspekte zu den Themen „Gesundheit“, „Bildung“ und „Erziehung“ vorgestellt, wobei es vor allem um den Erfahrungsaustausch und die Freude an einem guten Beisammensein geht. Darum sind auch gemeinsame Ausflüge innerhalb des Angebots geplant. Ziel der Treffen ist es, dass die Teilnehmenden praktische Hilfen für ihren Alltag erhalten und die bayerische Lebensart kennenlernen. Die Teilnehmenden erhalten hilfreiche Materialien und ein Teilnahmezertifikat. Für Kinderbetreuung ist gesorgt. Für die Teilnehmenden fallen keine Kosten an. Die Kursreihe wird gefördert vom Bayerischen Staatsministerium des Innern und für Integration und richtet sich an dauerhaft bleibeberechtigte Menschen mit Migrationshintergrund ab 18 Jahren. Kooperationspartner ist die Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt.

Die Malteser laden zu einem unverbindlichen Informationsabend ein, bei dem es um ein gegenseitiges Kennenlernen, um die Inhalte und Planung der weiteren Treffen und um die Klärung von individuellen Interessen geht. Ehrenamtliche oder Personen, die in direktem Kontakt mit der Zielgruppe des Angebots stehen, werden gebeten, diese Informationen an sie weiterzugeben. Der Informationsabend findet statt am 27. September um 18 Uhr im Ausbildungszentrum der Malteser (Bahnhofplatz 14, Eichstätt).

Weitere Informationen: Iman Kurdi (Kursleiterin Leben in Bayern), E-Mail: iman.kurdi(at)malteser(dot)org
Malteser Hilfsdienst e. V., Pater-Philipp-Jeningen-Platz 1, 85072 Eichstätt, Cordula Klenk (Referentin Integrationsdienste), E-Mail: cordula.klenk(at)malteser(dot)org, Tel. (08421) 9807-88.

Quelle: Malteser Hilfsdienst Eichstätt

Die nächsten Termine

23. Februar 2019 11.00 Uhr
Mitarbeiterfest für Ehrenamtliche
Ort: Dekanatsjugendheim Schelldorf
Veranstalter: Jugendstelle Schelldorf
26. Februar 2019 19.30 Uhr
KEB: Missbrauch in der kath. Kirche: Gibt es einen Zusammenhang zwischen Missbrauch - Homosexualität - Zölibat - Pädophilie?
Ort: Kipfenberg, Pfarrheim
Veranstalter: KEB - Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Eichstätt e.V.
16. März 2019 09.00 Uhr
Ehevorbereitungsseminar
Ort: Marquardussaal
Veranstalter: Dekanatsbüro Eichstätt
22. März 2019 - 24. März 2019
Jugendleiter-Ausbildungswochenende
Ort: Jugendhaus Schloss Pfünz
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Schelldorf
22. März 2019 19.00 Uhr
Nacht der Versöhnung
Ort: Dom Eichstätt
Veranstalter: Dompfarrei