Zum Inhalt springen

Videos

02.08.2017

Das Hüttenlager in Pfünz 2017

Das Hüttenlager in Pfünz
Endlich sind die Sommerferien gestartet und damit bei den Kindern und Jugendlichen keine Langeweile aufkommt, bieten viele städtische, aber auch kirchliche Einrichtungen Programm für die schulfreie Zeit an.
19.07.2017

Neue Ausstellung im Diözesanmuseum: Lebenszyklen

Neue Ausstellung im Eichstätter Diözesanmuseum
Wir alle werden geboren und müssen irgendwann sterben. Diesen Kreislauf des Lebens thematisiert der Regensburger Künstler Rudolf Koller in einer neuen Sonderausstellung im Eichstätter Domschatz- und Diözesanmuseum.
12.07.2017

Die Eichstätter Domorgel ist renoviert

Die Eichstätter Domorgel
Die langen Sanierungsarbeiten an der Eichstätter Domorgel sind am abgeschlossen. Daniela Olivares war bei der Abnahme dabei.
17.05.2017

„Katholisch sein heißt für mich, gemeinsam die Welt zu verändern“

Anja Bozowicki tritt in die katholische Kirche ein
Jahr für Jahr treten in Deutschland zehntausende Menschen aus der katholischen Kirche aus, gleichzeitig verlieren kirchliche Feste wie die Erstkommunion oder die Eheschließung an Bedeutung. Da ist es durchaus ungewöhnlich, wenn sich gerade junge Menschen bewusst für den christlichen Glauben entscheiden – wie zum Beispiel Anja Bozowicki.
08.05.2017

Die Priesterweihe 2017

Priesterweihe
Es ist ein Festtag in jeder Diözese: der Tag der Priesterweihe.
25.04.2017

600 Jahre Bruder Klaus – Die Katholische Landvolkbewegung feiert ihren Verbandspatron

Bruder-Klaus-Tag in Inching
Er war Ehemann, Vater von zehn Kindern, später dann Einsiedler, Mystiker und Friedensstifter – und vor allen Dingen war er Landwirt: Die Rede ist von Bruder Klaus. 2017 wäre der Heilige Nikolaus von Flüe, wie Bruder Klaus eigentlich heißt, 600 Jahre alt geworden.
17.04.2017

Der Osterbrunnen in Kipfenberg

Der Osterbrunnen in Kipfenberg
In vielen Orten ist er um die Osterzeit ein bunter Blickfang: Der Osterbrunnen. Über 5000 handbemalte Eier schmücken zum Beispiel den Kipfenberger Brunnen, beim traditionellen Ostermarkt am Palmsonntag wurde er vorgestellt.
11.04.2017

"Das Evangelium nach Markus" – Ausstellung zum Buchprojekt eröffnet

Eines der Werke aus dem Buch "Das Evangelium nach Markus"
Zahlreiche Besucher sind zur Eröffnung einer Kunstausstellung über das Markusevangelium nach Eichstätt gekommen. Zu sehen gibt es dort derzeit gut 100 zeitgenössische Bilder, die Textpassagen aus dem Markusevangelium illustrieren.
03.04.2017

Der besondere Ort: Kreuzweg auf dem Frauenberg

Die Frauenbergkapelle in Eichstätt
Kreuzwege spielen vor allem in der Fastenzeit eine wichtige Rolle in der katholischen Kirche. Der Frauenberg in Eichstätt ist Kulisse für einen Kreuzweg, die zum Frühlingsspaziergang einlädt. Gestaltet hat ihn Künstler und Mesner Wieland Graf.
31.03.2017

Fastenserie Teil 5: Der Kreuzweg in Mariä Heimsuchung, Hitzhofen

Kreuzweg in Hitzhofen. pde-Foto: Anika Taiber-Groh
In der katholischen Kirche sind sie Tradition, sie hängen in den großen Pfarrkirchen genauso wie in kleinen Kapellen und zeigen das Leiden Jesu bis in den Tod: Kreuzwege. In evangelischen Kirchenräumen dagegen sind diese Stationen kaum zu finden. Im Jahr des Gedenkens an den Reformationsbeginn vor 500 Jahren haben wir uns dennoch auf die Suche gemacht.
Alle Meldungen

Die nächsten Termine

23. Februar 2019 11.00 Uhr
Mitarbeiterfest für Ehrenamtliche
Ort: Dekanatsjugendheim Schelldorf
Veranstalter: Jugendstelle Schelldorf
26. Februar 2019 19.30 Uhr
KEB: Missbrauch in der kath. Kirche: Gibt es einen Zusammenhang zwischen Missbrauch - Homosexualität - Zölibat - Pädophilie?
Ort: Kipfenberg, Pfarrheim
Veranstalter: KEB - Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Eichstätt e.V.
16. März 2019 09.00 Uhr
Ehevorbereitungsseminar
Ort: Marquardussaal
Veranstalter: Dekanatsbüro Eichstätt
22. März 2019 - 24. März 2019
Jugendleiter-Ausbildungswochenende
Ort: Jugendhaus Schloss Pfünz
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Schelldorf
22. März 2019 19.00 Uhr
Nacht der Versöhnung
Ort: Dom Eichstätt
Veranstalter: Dompfarrei